83154 Articles from over 100 Universities around the world | Last 24 hours 65 Articles

Categorie | Deutsch

Unternehmenswandel gestalten: Impulse für eine erfolgreiche Strategieentwicklung

Tipps zum Unternehmenswandel, Kommunikation in Veränderungssituationen, Finanzierungsmodelle für den Mittelstand – das sind einige der Themen einer Veranstaltung am 12. Oktober, die sich gezielt an Unternehmen der Region richtet. Expertinnen und Experten aus Praxis und Wissenschaft geben Informationen rund um erfolgreiche Strategien für Veränderungen und zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit. Die Kontaktstelle für Wissens- und Technologietransfer (KWT) lädt hierzu im Rahmen der Reihe „Unternehmensführung im Mittelstand – Trends und Herausforderungen“ ein.

Montag, 12. Oktober, ab 14 Uhr, Campus Saarbrücken, Gebäude E2 5
Informationen und Anmeldung online unter www.kwt-uni-saarland.de. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Angesichts ständigen Wandels und Wettbewerbs müssen Unternehmen ihre Existenz heute durch Innovationen und kontinuierliche Verbesserungen sichern. Grundlage dafür sind kreative Ideen für Produkte, Produktionsprozesse und administrative Vorgänge. Ohne strategische Ausrichtung erweist sich die Ideenfindung für Innovationen jedoch häufig als uneffektiv. Am 12. Oktober werden namhafte Referentinnen und Referenten auf dem Uni-Campus Saarbrücken Wege aufzeigen, wie Unternehmen die für den Wandel notwendige Kraft entwickeln und diese gemeinsam mit ihren Mitarbeitern für erforderliche Veränderungsprozesse nutzen können. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln stellen die Referenten mögliche Antworten auf die zunehmende Veränderungsdynamik in Wirtschaft und Gesellschaft vor.

Über die „Gratwanderung Unternehmenswandel“ berichtet der Ingenieur, Manager und Keynote Speaker Bruno Hartmann. Mit Tipps aus selbst erlebtem Unternehmenswandel, Fusionen und dem Aufeinandertreffen unterschiedlicher (Unternehmens-)Kulturen will er bei den Unternehmen „den Wunsch wecken, selbst Verantwortung für Veränderung in Organisationen zu übernehmen, unterschiedliche Perspektiven zu suchen und zu respektieren, Barrieren zu überwinden und Neues zu wagen. Und dabei die Unternehmensseele zu bewahren.“

Über „Finanzierungsmodelle für den Mittelstand“ informiert Frank Saar, Vorstandmitglied der Sparkasse Saarbrücken. „Kommunikation in Veränderungssituationen“ ist Thema von Dr. Anja Spilski von der Universität des Saarlandes (BWL, insb. Marketing). Über „Unternehmenswachstum durch Vertriebserfolg“ referiert Ulf Zinne, Geschäftsführer bei Heart-Working. „Employer Branding und Generation Z“ beleuchtet Dr. Stefanie Becker vom Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Organisation, Personal- und Informationsmanagement der Saar-Uni.
Unter dem Motto „Theorie und Praxis der Unternehmensführung im Mittelstand“ findet anschließend eine Diskussionsrunde mit saarländischen Unternehmensvertretern statt, darunter Dr. Marc Bossmann von MHA Zentgraf GmbH und Bernd Pohl von Testfabrik AG.

Die Moderation übernimmt Reinhard Karger vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI).

Kontakt:
Axel Koch, Geschäftsführer der Kontaktstelle für Wissens- und Technologietransfer (KWT) der Universität des Saarlandes
Telefon: 0681 302-64913
E-Mail: axel.koch@uni-saarland.de

found for you by the Independence News Desk at
http://www.uni-saarland.de/nc/aktuelles/artikel/nr/13612.html


Visit our Home Page

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

comments are closed

Newsletter

Visit SNOOPY Gallery:

Archives


Make Swiss affordable again

Email
Print